Bildungstopf

Der Bildungstopf von Mimikri e.V. … weil Bildung zählt!

Schule und Ausbildung hat für junge Flüchtlinge einen hohen Stellenwert.
„Für mich ist Schule und Ausbildung wichtig, weil man ohne Schule nichts ist. Bildung ist am wichtigsten, denn ohne diese ist man blind.“ sagt der 17-jährige Mohammad aus Afghanistan. Deshalb unterstützt Mimikri mit dem Bildungstopf gezielt junge Flüchtlinge beim Spracherwerb sowie in Schule und Ausbildung.
Bildungstopf
Mohammad ist ein gutes Beispiel dafür, wie willensstark junge Flüchtlinge trotz ihrer schrecklichen Erlebnisse und leidvollen Erfahrungen sind. Er will – wie viele andere – seine Fähigkeiten ausbauen und all seine Kraft auf das Lernen der deutschen Sprache und das Erreichen eines Schulabschlusses konzentrieren. Sein Ziel ist eine gute Berufsausbildung, um sich in die deutsche Gesellschaft zu integrieren und nicht von Almosen abhängig zu sein.
Um jungen Menschen wie Mohammad zu helfen, hat Mimikri e.V. den Bildungstopf gegründet. Dieser hilft in vielfältiger Weise:

Sprungbrett

Für junge Flüchtlinge ist es leider keine Selbstverständlichkeit, einen Schulplatz zu bekommen. Die zuständigen Berufsschulen haben nicht genügend Plätze in den speziellen Sprachintegrationsklassen. Viele müssen lange – oft über ein halbes Jahr – warten. Sie verlieren so wertvolle Zeit und oft auch die Motivation. Das Projekt „Sprungbrett“ schließt diese „Bildungslücke“: Junge Flüchtlinge erhalten Deutschunterricht und lernen in „interkulturellen Trainingsmodulen“ verschiedene Lebensbereiche in Deutschland kennen.
Mehr lesen

Auftakt

Deutsch ist keine Sprache, die leicht zu erlernen ist. Im Projekt „Auftakt“ helfen Studierende der „Didaktik des Deutschen als Zweitsprache“ unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen mit schulergänzendem Förderunterricht beim Spracherwerb.
Mehr lesen

Bildungszuschüsse

Bildung ist für junge Flüchtlinge der Schlüssel zu einem selbstbestimmten Leben. Während der Schul- und Ausbildungszeit kommt es bei vielen immer wieder zu finanziellen Engpässen, z. B. durch anfallende Prüfungsgebühren, Kosten für Lehrmittel und Fahrtkosten zur Ausbildung. Individuelle Zuschüsse helfen den jungen Menschen ihre Ausbildung erfolgreich zu beenden.
Mehr lesen