Auftakt

Deutsch ist keine Sprache, die leicht zu erlernen ist. Im Projekt „Auftakt“ helfen Studierende der „Didaktik des Deutschen als Zweitsprache“ unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen mit schulergänzendem Förderunterricht beim Spracherwerb.

2016-03-19_Foto Muttersprache_Das Projekt „Auftakt“ wurde 2014 von Dr. Claudia Kupfer-Schreiner, Dozentin am Lehrstuhl für Deutschdidaktik in Bamberg, ins Leben gerufen. Studierende der „Didaktik des Deutschen als Zweitsprache“ (DiDaZ) der Universitäten Bamberg und Erlangen-Nürnberg erteilen in Zweierteams während eines Semesters jeweils zwei Stunden wöchentlich Deutsch-Unterricht. Sie werden während des gesamten Projektes regelmäßig beraten und betreut. Die aktive und ehrenamtliche Teilnahme am Projekt wird im Rahmen des DiDaZ-Studiums in Nürnberg und im Rahmen des DiDaZ- und Deutschdidaktik-Studiums in Bamberg als Studienleistung offiziell anerkannt und damit ins Studium eingebunden.
Im Herbst 2014 wurde das Projekt „Auftakt“ mit dem Sonderpreis „Bestes Migrationsprojekt 2014“ der Zukunftsstiftung der Sparda-Bank ausgezeichnet.
Seit Februar 2015 wird „Auftakt“ unter dem Dach von Mimikri e.V. in Kooperation mit den Lehrstühlen für Deutschdidaktik der Universität Bamberg und der Didaktik des Deutschen als Zweitsprache der Universität Nürnberg weitergeführt. Mittlerweile sind zehn Einrichtungen für Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in der Region am Projekt beteiligt.
„Auftakt“ wird mit Hilfe privater Spenden, durch Zuschüsse von Sponsoren und Unterstützern wie Sparda-Bank Nürnberg, Easy-Credit-Bank Nürnberg, Schmid-Kayser Stiftung Bamberg und Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligen-Agenturen sowie mit Mitteln des Deutschdidaktik-Lehrstuhls der Universität Bamberg finanziert. Die Spenden werden überwiegend für Unterrichtsmaterialien, Lehrbücher und Fahrtkosten für die Studierenden verwendet, die selbst unentgeltlich arbeiten.

Mehr lesen:

Auftakt – Beruf

Auftakt – Frauen

Projektbericht Auftakt Sommersemster 2015 (Bamberg)

Spendenkonto:

Sparkasse Nürnberg
IBAN: DE13 7605 0101 0011 0129 86
BIC: SSKNDE77
Zweck: Auftakt